Projekt Soforthilfe

Jedes Mal, wenn eine gewisse Menge an Spenden auf dem Konto der Kölner Helfen Initiative sich angesammelt hat, schickt die Initiative eine oder mehrere Delegationen in die Umgebung von Kobane und leistet direkt vor Ort Flüchtlingshilfe.

DSC01481Foto: Amed/Diyarbakir Flüchtlingscamp – 2014

 

Bisjetzt ist es der Initiative gelungen 3 Delegationen hinzuschicken und direkte Hilfe zu leisten. Bei der direkten Hilfe handelt es sich in der Regel um Grundnahrungsmittel und Babymilchpulver, welche in der Türkei gekauft und an die Flüchtlinge verteilt wird.

Wir freuen uns daher auf jede Spende, die durch eine Delegation direkt vor Ort den Flüchtlingen zugute kommt.

Die Seite unten listet die Delegationsberichte und der geleisteten Hilfe auf.

 1. Delegationsreise: Treffen mit den beiden Oberbürgermeistern der Stadt Diyarbakir (Amed)

 2. Delegationsreise: Helfen in Suruç

3. Delegationsreise: Weitere Hilfe für Suruç